MANUFAKTA - Die neue Aluminium-Haustür von Brömse Polizeiliches Hersteller-Gütesiegel Einbruchschutz Premium 2.0 Fenster von Brömse Premium 2.0 Fenster von Brömse Robert Weber SC MagdeburgPremium 2.0 Fenster von Brömse Brömse GmbH & Co. KGBrömse MitarbeiterBrömse Produktionshalle HaldenslebenBrömse ProduktionBrömse LKW-FlotteBrömse ServiceBrömse AussichtsReich Brömse AussichtsReich

Fenstersanierung

Mit Brömse-Partnern läuft das gut!

Energiewirksam Sanieren ist heute ein wichtiges Thema. Neue Brömse-Fenster sind dazu ein erster Schritt. Schonend, vorsichtig und umsichtig sollte das Ganze ablaufen. Schauen Sie sich an, wie es funktioniert, wenn Brömse-Fenster von hochqualifizierten Fachleuten eingebaut werden.

Gern empfehlen wir Ihnen einen Einbau-Profi aus Ihrer Region, der Sie außerdem zu den Themen Energieeinsparung, Finanzierung und Förderung ausführlich beraten kann.

Aufmaß / Beratung

Wärmedämmung, Schallschutz, Sicherheit, Optik und Öffnungsmechanik.

Kompetente Beratung vor Ort ist das A und O. Sie berücksichtigen die Individualität der vorhandenen Bausubstanz.

Lieferung

Eine gute Entscheidung. Die neuen Fenster rollen an. Qualität beginnt schon bei der individuellen Anlieferung, beim sachgemäßen Transport. Brömse-Partner wissen das.

Ausbau des alten Fensters

Sagen Sie Ihren alten Fenstern adieu! Aber weinen Sie Ihnen keine Träne nach.

Alles wird viel besser. Dafür sorgen die Partner von Brömse - schon mit dem ersten Handschlag beim Aussägen.

Ausbau des Fensterrahmens

Ausbau des Flügels und Einschneiden der Rahmenbefestigung mit der “Montagefräse”. Hierbei wird der anfallende Staub direkt wie mit einem Staubsauger entfernt.

Fachmännischer Ausbau

Das alte Fenster ist draußen. Schonend, vorsichtig und umsichtig lief der fachmännische Ausbau ab. Die Ausführungstechnik mutet fast chirurgisch an.

Der Brömse-Partner hat die “OP” im Griff.

Neue Fensterrahmen

Nachdem die Kombibänder umlaufend aufgebracht sind, wird der Fensterrahmen von unserem geschulten Fachpersonal lot- und waagerecht in die Maueröffnung eingebracht.

Präzise Einpassung

Das Kombiband verbindet sich absolut dicht mit dem Mauerwerk. Kontrolle und Korrekturen sorgen für exakten Sitz des Rahmens.

Durchschrauben

Der Rahmen wird an jeder Seite mit mehreren Dübeln fest mit der Mauer verankert. Hierbei achten wir besonders auf Festigkeit und Stabilität.

Einbau des Flügelrahmens

Beim Einhängen und Justieren sind Feingefühl und Akkuratesse gefragt. Langsam nehmen die neuen Fenster Gestalt an.

Verleistung

Für die Verleistung gilt: Innen immer dichter als außen!

Das garaniert einen verbesserten Wärmeschutz, Schallschutz, Sicherheit und ein gesundes Wohnklima.

Saubere Arbeit

Brömse-Partner sehen es als eine Selbstverständlichkeit an, Schmutzreste zu entfernen und den “Arbeitsplatz” sauber zu hinterlassen.

Fertig

Die Fenstersanierung mit neuen Fenstern von Brömse ist abgeschlossen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.