MANUFAKTA - Die neue Aluminium-Haustür von Brömse Polizeiliches Hersteller-Gütesiegel Einbruchschutz Premium 2.0 Fenster von Brömse Premium 2.0 Fenster von Brömse Robert Weber SC MagdeburgPremium 2.0 Fenster von Brömse Brömse GmbH & Co. KGBrömse MitarbeiterBrömse Produktionshalle HaldenslebenBrömse ProduktionBrömse LKW-FlotteBrömse ServiceBrömse AussichtsReich Brömse AussichtsReich

Lexikon für Fenster und Türen

Kammersystem

Als Kammersystem oder Kammerkonstruktion bezeichnet man die Konstruktionsweise von Fenstern und Haustüren. Hierbei besteht das Profil aus verschiedenen Luft- bzw. Funktionskammern. Sie wirken isolierend und haben damit wesentlichen Einfluss auf die Dämmleistung und den Schallschutz.

5-KammersystemZusätzlich eingearbeitete Profilverstärkungen aus Kunststoff oder Stahl verbessern die Stabilität und Festigkeit des Profils.

Das Fenster SELECT von Brömse erzielt mit einem 5-Kammersystem bereits ausgezeichnete Wärmedämmwerte. Die Fenster PREMIUM 2.0 und REFERENCE erfüllen mit ihrem 6-Kammersystem noch höhere Anforderungen an Wärmedämmung und Schallschutz. Optional ist das REFERENCE auch mit Thermomodulen erhältlich, die zusätzlich in die Kammer geschoben werden und so die Energieeffizienz weiter verbessern.

Die beiden Aluminiumhaustüren von Brömse, MANUFAKTA und ALUTHERM 72, sind in 3-Kammer-Technik konstruiert, die Kunststoffhaustür THERMO 76 verfügt über eine 5-Kammer-Konstruktion.