MANUFAKTA - Die neue Aluminium-Haustür von Brömse Polizeiliches Hersteller-Gütesiegel Einbruchschutz Premium 2.0 Fenster von Brömse Premium 2.0 Fenster von Brömse Robert Weber SC MagdeburgPremium 2.0 Fenster von Brömse Brömse GmbH & Co. KGBrömse MitarbeiterBrömse Produktionshalle HaldenslebenBrömse ProduktionBrömse LKW-FlotteBrömse ServiceBrömse AussichtsReich Brömse AussichtsReich

Lexikon für Fenster und Türen

Stulp

Zwei- oder mehrflügelige Fenster können mit und ohne Pfosten für den Flügelanschlag gefertigt werden. Wird auf den Pfosten verzichtet, kommt eine sogenannte Stulpkonstruktion zum Einsatz, die den fest mit dem Rahmen verbundenen senkrechten Pfosten vortäuscht.

Stulp am zweiflügligen FensterDer Stulp ist eine an den Flügel angesetzte Profilleiste bei mehrfügeligen Fenstern. Er ist nicht feststehend, sondern öffnet sich zusammen mit dem Fenster. Darum wird der Stulp auch als loser Pfosten bezeichnet. Bei geschlossenem Fenster dient der Stulp als Anschlag für den anderen Flügel.